Klassenziel leider nicht erreicht

Wir sind es unserer Chronistenpflicht schuldig zu vermelden, dass das für 2018 gesteckte Ziel des Klassenerhalts in der 2. Bundesliga leider nicht erfolgreich war. Trotz großartigem Spieleinsatz und starker Teamatmospähre ist es unseren 1. Damen leider nicht gelungen in der 2. Bundesliga zu verbleiben und wird daher aktuell absteigen. Schlussendlich wird dann ganz sicher das Ziel für 2019 sein, den Aufstieg in die 2. Bundesliga der Damen erneut zu schaffen.

DIE LADIES UND DIE LIGA:

EINE ERFOLGSGESCHICHTE SOLL WEITERGESCHRIEBEN WERDEN

Der lange, graue Winter ist nun vorbei und der LTTC macht sich chic für den Sommer. Traditionsgemäß wird bei uns nicht nur selbst Tennis gespielt, sondern auch gutes Tennis geboten.

Unsere erste Damenmannschaft hat sich mit tollen Leistungen in der 2. Bundesliga - Nord im Vorjahr mit einem hervorragenden 3. Platz in der zweithöchsten deutschen Spielklasse etabliert. Der gute Mannschaftsgeist, der über die letzten Jahre geformt wurde und noch gewachsen ist, führte zusammen mit der Unterstützung der vielen „rot-weißen“ Zuschauer dazu, dass die 1. Damen alle drei Heimspiele gewinnen konnten, was natürlich eine ausnahmslos gute Stimmung im Club verursachte. Es hat einfach allen sehr viel Spaß gemacht.

Weiterlesen

Mannschaft 2018

1.  
Majeric, Tadeja (SLO)
   8.  
Rogozinska-Dzik, Stefania (POL)
2.  
Kolar, Nastja (SLO)
   9.  
Krüger, Adelina (GER)
3.  
Stabel, Anica (GER)
   10.  
Lask, Nadja (GER)
4.  
Antonitsch, Mira (AUT)
   11.  
Gevorgyan, Emma (GER)
5.  
Strombach, Santa (GER)
   12.  
Gbaguidi, Camille (GER)
6.  
Savic, Ana (CRO)
   13.  
Trettin, Jenny (GER)
7.  
Zec-Peskiric, Masa (SLO)
  14.  
Foerste, Lorene (GER)

"Rot-Weiß" Bundesliga-Radio-Show:
1. Damen 2018