Diplomaten-Sonderstatus

Der "Rot-Weiß" bietet auch den tennisspielenden Diplomaten eine zeitlich begrenzte sportliche Heimat. Der Diplomaten-Sonderstatus wird schon über Jahrzehnte angeboten und bedeutet, dass Angehörige des diplomatischen Dienstes eine zeitlich begrenzte Gastmitgliedschaft (mindestens 12 Monate, höchstens 3 Jahre) erwerben können.