Firmenmitgliedschaft

Sport fördert erwiesenermaßen Zufriedenheit und Gesundheit und stärkt den Teamgeist. Der Aufenthalt auf dem Tennisplatz vor der Arbeit, in der Mittagspause oder nach Feierabend eignet sich besonders gut, um den Kreislauf in Schwung zu bringen, Kollegen besser kennenzulernen und das allgemeine Wohlbefinden zu steigern.

Der LTTC "Rot-Weiß" bietet Firmen daher gebündelte Mitgliedschaften an. Unternehmen, deren Führungskräfte und Mitarbeiter absehbar nur eine begrenzte Zeit in Berlin bleiben, wird folgendes Angebot gemacht:

Für einen jährlichen Betrag von € 2.940,- zuzüglich MwSt. erhalten Firmen die Möglichkeit, vier Personen ihrer Wahl als Nichtspielende-Mitglieder zu benennen. Für die Spielberechtigung dieser Personen wird dann noch der normale Spielbetrag von z.Zt. € 1.060,- pro Person fällig. Ein jährlicher Wechsel der Person ist möglich. Diese Form der Mitgliedschaft beinhaltet alle Rechte und Pflichten mit Ausnahme der Stimmberechtigung in der Mitgliederversammlung des Clubs.