15.06.2017

Steffi Graf Stadion: Die Wiege zukünftiger Weltstars!

 

Auf der Anlage des LTTC „Rot-Weiß“ beginnt am Wochenende mit den 41. Internationalen Deutschen Jugendmeisterschaften das Highlight im Berliner Tenniskalender. Als jüngstes Beispiel für die Bedeutung und Hochklassigkeit der Veranstaltung mag Jelena Ostapenko dienen; 2012 in Berlin noch im Achtelfinale als Nr. 234 der Welt ausgeschieden, gewann die 20jährige Lettin vor wenigen Tagen die French Open in Paris. Sie reiht sich damit in die illustre Liste von Grand Slam Siegern und Weltklassespielern ein, die am Beginn ihrer Karrieren ihre Visitenkarte an der Hundekehle abgaben!

Besondere Spannung verleiht dem Berliner Turnier die Tatsache, dass nach langen Jahren der Abstinenz wieder zwei echte Berliner Nachwuchstalente mit großen Ambitionen vertreten sind. In der Juniorenkonkurrenz ruhen die Hoffnungen vor allem auf Rudi Molleker. Der 16jährige „Rot-Weiße“, Nummer zwei der deutschen Junioren und bereits auf der ATP-Tour-Weltrangliste der Herren geführt, geht mit reellen Siegchancen in das Turnier. Bei den Juniorinnen erscheinen die Aussichten für Anica Stabel (ebenfalls vom Veranstalter) vielleicht nicht ganz so groß, aber eine ernst zu nehmende Außenseiterin ist die Viertelfinalistin aus dem Vorjahr auf jeden Fall.

Ab Dienstag, 20. Juni, kann man die Spiele im Steffi Graf Stadion im Video Livestream verfolgen. Ebenfalls ab Dienstag gibt es einen Livescore mit den Spielständen von den Hauptplätzen in Echtzeit. Beides kann über die Turnierwebsite „allianz-kundler-german-juniors.org“ abgerufen werden.

Obwohl die Namen der Teilnehmer noch nicht viel aussagen, werden künftige Grand-Slam-Sieger und Weltklassespieler mit Sicherheit im Turnierfeld sein. Wer das sein wird, müssen die Tennisfans selbst beurteilen, die hoffentlich bei bestem Sommerwetter und freiem Eintritt zahlreich den Weg an die Hundekehle finden, wenn es wieder heißt:

Schon heute: Die Weltstars von morgen im Steffi Graf Stadion!

Videovorbericht

Die nächste Woche steht ganz im Rahmen der diesjährigen Allianz Kundler German Juniors supported by OPTIMAL SYSTEMS. Wir freuen uns, Ihnen den diesjährigen Vorbericht unseres Medienpartners Hauptstadtsport.TV an dieser Stelle zu präsentieren. In der Turnierwoche selbst finden Sie auch die täglichen Videozusammenfassungen auf der offiziellen Turnierhomepage unter:

www.allianz-kundler-german-juniors.org

Videovorbericht Allianz Kundler German Juniors supported by OPTIMAL SYSTEMS


Sponsoren

Medienpartner



Interesse geweckt?

Wir freuen uns auf Sie!

Zum Aufnahmeantrag >>